Mobiltelefon 0176 / 49456309

Impressum:

Arsim Rastelica
Bergstr. 39
56332 Dieblich

Tel. (+49) 02607 / 7020021
Mobiltelefon (+49) 0176 / 49456309

E-Mail: ar.ausbau@yahoo.de

Handwerkskammer Koblenz, Betriebsnummer 0084844

Umsatzsteuer-ID: DE269155576

 

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für den Internetauftritt Arsim Rastelica (www.ar-ausbau.de)

Sie finden nachfolgend Informationen gemäß Art. 13 DSGVO darüber, welche Daten bei dem Besuch bzw. der Nutzung unseres Internetauftrittes erfasst und wie diese genutzt, verarbeitet bzw. weitergegeben werden.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts:


Arsim Rastelica
Bergstr. 39
56332 Dieblich
Mobil: (+49) 0176 / 49456309


Zugriffsdaten

Personenbezogene Daten werden über unser Internetangebot nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Bei einem Besuch unserer Internetseite speichern wir die IP-Adresse anonymisiert?, Datum und Uhrzeit, den HTTP-Statuscode, den Namen des zugegriffenen Elements (URL, Dateidownload etc.), die Datenmenge sowie Browserinformationen (User-Agent).
Eine Zuordnung der erfassten Daten zu bestimmten Personen erfolgt nicht. Wir führen die erfassten Daten nicht mit Daten aus anderen Datenquellen zusammen.
Wir speichern diese Informationen für die Dauer von - möglichst wenig
Diese Datenverarbeitung basiert auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit.f) DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen, nämlich der Optimierung unseres Angebotes.
Eigene Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten bei Kontaktanfragen
Im Rahmen einer Anfrage über unser Kontaktformular werden ausschließlich die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten erhoben und verarbeitet. Die von Ihnen im Rahmen einer Kontaktanfrage übermittelten Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens erhoben, verarbeitet und genutzt. Dazu zählt auch, Dritten die Durchführung von Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen. Dazu zählt beispielsweise die Weitergabe an den mit der Zurverfügungstellung unseres Internetauftrittes beauftragten Internetdienstleister. Dabei beachten wir den Grundsatz der Datensparsamkeit. Wir teilen nur die Daten mit, die zu der konkreten Abwicklung unbedingt erforderlich sind. Die Daten werden weiterhin dazu genutzt, die Kommunikation mit Ihnen durchführen zu können. Abgesehen davon geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre jederzeit widerrufliche und ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter.
Diese Datenverarbeitung basiert auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO in Verbindung mit der von Ihnen erteilten Einwilligung.


Cookies

Wir setzen Cookies ein, um Anfragen und Anforderungen des Interessenten zuordnen zu können. Durch Cookies werden wir in die Lage versetzt, die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um so genannte "Session-Cookies" handelt. "Session-Cookies" zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Website möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, Wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass keine Cookies (unserer Website) angenommen werden.


Webanalysetool Google Analytics

Auf unserem Internetauftritt wird Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"), eingesetzt. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: (Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner), (Datennutzung zu Werbezwecken), (Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden) und (Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt).
Diese Datenverarbeitung basiert auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit.f) DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen, nämlich der Optimierung unseres Angebotes.


Dauer der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten nur solange, wie es zur Erfüllung unseres Vertrages oder geltender Rechtsvorschriften zu Ihnen erforderlich ist.
Geschäftliche Unterlagen werden entsprechend den Vorgaben des Handelsgesetzbuches und der Abgabenordnung höchstens 6 und 10 Jahre lang aufbewahrt.
Sofern wir Ihre Einwilligung für Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Werbung erhalten haben, werden wir Ihre Daten zur Pflege uns Intensivierung unserer vertrauensvollen Geschäftsbeziehung zu beiderseitigem Vorteil nutzen, solange Sie nicht widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen.
Sollten Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen, soweit der Löschung keine rechtlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.


Ihre Rechte als Betroffene Person

Nach der DSGVO haben Sie das Recht auf:
Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten
Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten
Einschränkung der Verarbeitung
Widerspruch gegen die Verarbeitung
Datenübertragbarkeit
Widerruf Ihrer gegebenen Einwilligung mit Wirkung auf die Zukunft
Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde


Wir weisen Sie ferner darauf hin, dass Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen können. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.



Startseite - Unsere Leistungen - Referenzen - Kontakt - Impressum